Nachrichten 2018


22. - 26.02.2018

Bezirksmeisterschaft

Keine erfolgreiche Bezirksmeisterschaft für die Börholz-Alster Schützen. In diesem Jahr reichte es nur zu 5 Podestplätzen.

LG Stehend frei:
Schüler (m):  2. Mika Nolde (113)
LG angestrichen
Senioren II: 2. Kurt Schenk (93), 3. Manfred Trepte (91)

LG Aufgelegt:
Altersklasse: 2. Ralf Schankweiler (147)
Mannschaft: 3. SSV (431) - Schankweiler (147), Trepte (145), Brockes (139)

Ergebnislisten Bezirksmeisterschaft


01.02.2018

Jahreshauptversammlung Sebastianus und Schiessgruppe

Nach den Regularien - Protokoll der letzten Versammlung, Jahresbericht und Kassenbericht - wurde dem Vorstand auf Antrag der Kassenprüfer Frank Trepte Entlastung erteilt. Bei den Vorstandswahlen wurden Udo Rosowski (1. Vorsitzender u. Schießmeister), Kurt Schenk (2. Vorsitzender), Ingo Melchers (Kassierer und Jugendwart) wiedergewählt. Als neue Kassenprüfer wurden Sascha Vyver und Thomas Lennackers gewählt. Bei den Rundenwettkämpfe vertreten die jeweiligen Mannschaften Udo Rosowski (LG aufgelegt) und Thomas Lennackers (LG frei). Als Delegierte für den Bezirk Schwamtal Brüggen fungieren weiterhin Vorsitzender Udo Rosowski, Kurt Schenk und Ingo Melchers. Mika Nolde wurde mit dem silbernen Leistungsabzeichen Schüler ausgezeichnet. Eine Radtour wurde für den 23.06.2018 vereinbart.


29.01.2018

Schießmeisterversammlung des Bezirks

Udo Boochs trat aus gesundheitlichen Gründen vom Posten des Schießmeisters zurück. Die Stellv. Schießmeister hatten bereits im Vorfeld war mit Udo Rosowski ein Nachfolger gefunden und die stimmberechtigten Versammlungsmitglieder folgtem diesem Vorschlag einstimmig.